PiA Lernapp mit der DPtV veröffentlicht!

Es war ein langer und steiniger Weg. Nun sind wir fast am Ziel. Bald können PiA sich mit der Lernapp der DPtV und den offiziellen IMPP Altklausurfragen auf die Approbationsprüfungen vorbereiten.

Joanna
Joanna Marciniak

SIGGIs Reise begann mit der Approbationsprüfung der psychologischen Psychotherapeuten*innen (PiAs). Unsere ursprüngliche Idee sah vor, eine zeitgemäße Lernapp auf Basis der originalen Altklausurfragen des IMPP herauszugeben. Damit wollten und wollen wir die PiAs in der schwierigen Zeit der Prüfungsvorbereitung unterstützen. Und das zu vertretbaren Kosten. Auf diesem Weg mussten jedoch mehrere Brocken aus dem Weg geräumt werden, als wir zunächst annahmen. Schon die Lizenzgebühren für die originalen IMPP Prüfungsfragen können wir nicht finanzieren. Zudem hätten diese die App für PiAs unnötig teuer gemacht.

Dank der Deutschen Psychotherapeuten Vereinigung (DPtV) und deren engagierten Mitarbeitern konnten wir die schwierigsten Hürden gemeinsam überwinden. Seit zwei Wochen lernen 50 PiAs und DPtV Mitglieder mit der DPtV Lernapp auf Basis unserer Lösung. In dieser kurzen Zeit beantworteten die Tester bereits mehr als 30.000 Fragen der originalen IMPP Altklausuren und gaben viel konstruktives Feedback.

Gemeinsam mit der DPtV arbeiten wir hart daran, das Angebot möglichst bald allen interessierten PiAs zugänglich zu machen. Voraussetzung für die Nutzung der App ist eine Mitgliedschaft in der DPtV. Diese ist für alle PiAs kostenfrei und bietet viele weitere Vorteile: Persönliche Beratung zu vielen berufs- und ausbildungsbezogenen Themen, hilfreiche Informationsblätter und Praxismaterialien (z. B. zu verschiedenen Störungsbildern), interessante Fortbildungen, aktuelle Informationen zu berufspolitischen und praxisrelevanten Themen in der regelmäßig erscheinenden Verbandszeitschrift.

Joanna zeigt die Lernapp der DPtV
Die ersten PiA halten die Lernapp der DPtV bereits in ihren Händen.

Um dich für die Nutzung der Lernapp anzumelden, musst Du nur Deinen Mitgliedschaftsantrag zusammen mit einem Ausbildungsnachweis an mitgliederverwaltung@dptv.de mit der Bitte auf Freischaltung zur neuen Lernapp zuschicken.

Wir danken der DPtV für die tolle Zusammenarbeit!